A PHOTOGRAPH

A PHOTOGRAPH

dedication to m. by olve sande

Olve Sande

Dedication to M., 2012

white wall (13:59, 13:59, 14:00 / 9-6-12) by philomene pirecki

Philomene Pirecki

White Wall (13:59, 13:59, 14:00 / 9-6-12), 2012

exchange box by jenny ekholm

Jenny Ekholm

Exchange Box, 2012

vendredi 22 juin 2012samedi 28 juillet 2012


Berlin, Germany

Please scroll down for english version

Daniel Gustav Cramer
Jenny Ekholm
Philomene Pirecki
Olve Sande

Eröffnung 22. Juni 2012, 18.00 Uhr
Ausstellungsdauer 23. Juni - 28. Juli 2012

Eine Photographie?

Die Nacht zieht herauf und ein seltsames Ereignis nimmt seinen Lauf. Schwarze Objekte oszillieren mit- und untereinander und fangen die Szene ein. Die Sinne sind in Bewegung, nehmen die äußeren Reize auf, verinnerlichen diese und bringen sie schließlich an die Oberfläche zurück. Es entsteht ein Spannungsfeld zwischen Objekt und Gedanke, Oberfläche und Emotion. Was zurück bleibt ist die Spur des Künstlers, eine dokumentierte Fläche und ein bedrucktes Blatt.

A PHOTOGRAPH ist eine konzeptionelle Ausstellung, die die Sprache der Photographie durch die Präsentation von Objekten und Installationen untersucht. Der Galerieraum kann als Photo im Moment seiner Aufnahme wahrgenommen werden, geprägt durch die ausgestellten Objekte; der Rand des Bildes ist unscharf. Die Idee der Einrahmung, das Narrative, das Cinematographische, das Photographische und das Dokumentarische treten so hervor und laden ein, das Wesen der Photographie aus einer anderen Perspektive zu entdecken.

Wir freuen uns auf die Ausstellung, die von Stuart Bailes kuratiert wird.

__________________________________________________________________

Opening 22 June 2012, 6pm
Exhibition 23 June - 28 July 2012

A Photograph?

The night draws in and there is a strange occurrence. Black objects oscillate between and within themselves recording the scene. The senses are moving, reaching out and pulling in as they distribute the event from outside to inside and back again. There is a trembling between object and thought, surface and emotion. What remains is the mark of the artist, a documented surface and a printed page.

A PHOTOGRAPH is a conceptual exhibition exploring the language of photography through the presentation of objects and installation. The gallery space could be considered a photograph in the moment of exposure; the objects placed influence the room, the edge of the picture is blurred.The idea of the frame, narrative, the cinematic, photo-black and the document could perhaps come to light by collating these elements and serve as an invitation into the fabric of photography.

The exhibition is curated by Stuart Bailes. We look forward to welcoming you.