Franziska Maderthaner

Franziska Maderthaner

sing along painting by franziska maderthaner

Franziska Maderthaner

Sing Along Painting, 2012

fischers fritze by franziska maderthaner

Franziska Maderthaner

Fischers Fritze, 2012

crystal ball by franziska maderthaner

Franziska Maderthaner

Crystal Ball, 2012

mercredi 10 octobre 2012mercredi 14 novembre 2012


Frankfurt am Main, Germany

Franziska Maderthaner
11. Oktober - 14. November 2012
Eröffnung am Mittwoch, den 10. Oktober 2012, um 18:30 Uhr

Von Anfang Oktober bis Mitte November zeigt die Galerie Barbara von Stechow in einer Einzelausstellung neue Werke der österreichischen Künstlerin Franziska Maderthaner.

Präzise gemalte Gegenständlichkeit und freie gestische Farbbewegungen vereint die 1962 in Wien geborene Künstlerin Franziska Maderthaner in ihren Gemälden. Auf Grundlage von Bildmaterial aus Kunstgeschichte, Medien und Werbung sowie unter Zuhilfenahme digitaler Technik entstehen die meist in Öl oder Mischtechnik ausgeführten Werke.
Verweise auf Motive aus der bildenden Kunst, Reminiszenzen an vergangene Zeiten, die Verwendung von Mythen und Allegorien, Hommagen an zeitgenössische Künstler und die Präsenz alltäglicher Gegenstände in Kombination mit abstrakten Farbschüttungen, die spontan auf die Leinwand gebracht sind, lassen Kompositionen entstehen, die dem Betrachter Rätsel aufgeben, ihm zunächst surreal erscheinen. Vermeintlich nicht zusammen gehörende Objekte und gegensätzliche Maltechniken werden zu einer geschlossenen Komposition auf die Leinwand gebannt. Die Künstlerin schafft sinnreiche Kombinationen, mit denen sie zugleich darstellerische Praktiken in Frage stellt als auch ihren Drang nach naturalistischer Darstellung deutlich werden lässt. Erstaunliche visuelle Effekte und inhaltliche Überraschungen erwarten den Betrachter.

Die Künstlerin ist anwesend.